Sonntag, 12. Mai 2013

Culture Vultures: Als wir einmal im großen, großen Musiktheater lesen durften

...das war recht super. Auch wenn es uns verwirrte, dass im - für die Tombola gespendeten - Fundus des Landestheaters Kriegsspielzeug sonder Zahl vertreten ist. 


Man muss sich nicht wundern, dass die Panzer, Steinschleudern und Barbieskulpturen auf unser Verhalten abgefärbt haben. Hier weidigt Herr Monet dem Buttinger den Bauch aus, die Meindl schaut lachend zu:


War eh alles nur Spaß. Hier arbeiten wir mit dem ungewohnt vielen Raum auf der Bühne: 


So war das. Nachher kam es zu Verkleidungen als Darth Vader et. al., als sich jedoch Kinder und Seniorinnen ängstigten, brachen wir die Übung ab und lasen Texte übers Bumsen. 


So, jetzt tut's ihr euch den 17. Mai aufmerken, da walten wir in der Krebsen-Basis.

Keine Kommentare:

Kommentar posten