Mittwoch, 22. März 2017

Verzicht auf den Welsuntergang

Liebe Welse und Menschen!

Wir sollten ja nicht überrascht sein, dass es am Montag im Welser Kornspeicher so berückend schön war. Ein blauer Bürgermeister ist schließlich noch keine Apokalypse! Trotzdem: Mit so viel Liebe hatten wir nicht gerechnet. Am ergreifendsten vielleicht die Szene, als der Herr Kulturstadtrat seinen bei der Tombola gewonnenen Heiligen Gral freiwillig zurückbrachte, damit jemand anderer an seiner statt unsterblich werde. Das rührt uns! 


Backstage zwischendurch einfach ein bissi durchknallen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten