Donnerstag, 16. Juli 2015

Subventionsunterlagenaufstellungsergänzung:

Liebe Förderstellen in Stadt, Land und Fluss!

Natürlich steht es Ihnen zu, über die zweckmäßige Verwendung Ihrer Subventionen gut durchinformiert zu werden. Damit Sie aber nicht immer nur unpersönliche Honorarnoten vorgesetzt bekommen, möchten wir unsere diesjährige Belegaufstellung mit Bildern jenes bunten Bohème-Lebens ergänzen, das uns dank Ihnen zuteil wird:


Wir hoffen innig, dass Sie die Ausstattung unserer Vereinsfeier - ein Bad in der Donau, eine gemeinsame Flasche Schlägl-Bier sowie ein Feuer aus Treibholz - als Beitrag zum allgemeinen Sparsamkeit wertschätzen.


Den Rest des Knödels lassen wir auf dem Sparbiachl!


Gruß, Meindl (Kassierin)

Keine Kommentare:

Kommentar posten