Freitag, 5. September 2014

Seemannsgarn: Meuterei im Herzen der Dunkelheit



19. September, Salonschiff Fräulein Florentine (Urfahrpromenade 1, 4040 Linz, ehemaliges Schiff „Li+Do)

Kurzfilm "Die Piraten von Schönering. Eine Seeräubergeschichte aus der Stummfilmzeit": http://youtu.be/b5rC-MszbzE

Saison-Stapellauf mit Gast Elias Hirschl 

Die Original Linzer Worte verlassen ihre Sommerwerft und stechen in die Herbstsee. Die ganze Wasser-Metaphorik hat einen schönen Grund: Erstmals lesen wir auf der Donau.
Als Gast freuen wir uns närrisch auf Elias Hirschl, vom Alter her an sich höchstens Leichtmatrose, vom Poetry-Slam-Kaliber aber schon eine ganz große Fregatte. 

 

Textuell wird's um Reisen ins Herz der Dunkelheit gehen. Es wird gemeutert, im Matrosengarten gewildert, kielgeholt, Rum gesoffen.
Mit Tombola des Grauens. Eh klar. Und Seemannsliedgut, dargereicht von der "Blutgruppe".
Heuern Sie noch heuer an!

Sitzplatzreservierungen werden gerne vorgenommen. Noch mehr Infospam unter https://www.facebook.com/#!/pages/Original-Linzer-Worte/

Keine Kommentare:

Kommentar posten